Das Team für Ihr Tier

Dr. Karin Marquis

Fachtierärztin für Kleintiere*

  • Studium der Veterinärmedizin
    Tierärztliche Hochschule Hannover & Ecole Nationale Vétérinaire Lyon (F)
  • Approbation 2001
  • Promotion 2004
  • Mitglied im Bundesverband praktizierender Tierärzte
  • Interessensschwerpunkte: Ultraschall, Ophtalmologie, Chirurgie

Dr. Eva Romanowski

Prakt. Tierärztin

  • Studium der Veterinärmedizin
    Veterinärmedizinische Universität
    Budapest (HUN) &
    Justus-Liebig-Universität Gießen
  • Approbation 2005
  • Promotion 2009
  • Mitglied im Bundesverband
    praktizierender Tierärzte
  • Interessensschwerpunkte: Endokrinologie, Mittelmeerkrankheiten

Jana Schultes

Tiermedizinische Fachangestellte

Abschlussprüfung 2015

Seit September 2016 in der Kleintierpraxis Bahnstraße

Christina Schmitz

Tiermedizinische Fachangestellte

Abschlussprüfung 2010

Seit September 2018 in der Kleintierpraxis Bahnstraße

 

Annika Füsser

Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellten

Beginn der Ausbildung August 2017

Niklas Burghardt

Auszubildender zum Tiermedizinischen Fachangestellten

Beginn der Ausbildung Oktober 2018

* Der Fachtierarzt ist ein Titel für Tierärzte, der in einer Weiterbildung im Anschluss an dem Studium erlangt wird. Sie zeigt eine Zusatzqualifikation in einem bestimmten Fachgebiet an.

Die erforderlichen Leistungs- und Befähigungsnachweise sind in Deutschland regional unterschiedlich und durch die Weiterbildungsverordnungen der einzelnen Tierärztekammern geregelt. Im Zuständigkeitsbereich der Tierärztekammer Nordrhein ist beim Fachgebiet „Kleintiere“ eine vierjährige Vollzeittätigkeit an einer von der jeweiligen Kammer zugelassenen Weiterbildungsstätte notwendig. Die zur Berechtigung zur Führung der Bezeichnung Fachtierarzt erforderlichen Kenntnisse werden dann in einem Prüfungsgespräch nachgewiesen. Zur Aufrechterhaltung des Titels müssen Fachtierärzte eine höhere Anzahl von Weiterbildungsstunden pro Jahr absolvieren als Tierärzte ohne diesen Titel.


Datenschutzerklärung